Meine Arbeit als Selfpublishing Autor 

My Work as a Novelwriter in Self-Publishing


BLOG: Kommentare meiner Leser und Fragesteller sind willkommen

04. August 2019, 10:12

SIGNAL 4 erlebt seine letzten Feinschliff-Korrekturen

Das Buch ist nun auf 516 Seiten angewachsen. Viel wurde in Details verändert, Dialoge, Wortwahl und Emotionsbeschreibungen. Das Cover musste drei verschiedene Gestaltungen durchlaufen, bis es jetzt so entschieden wurde. Es braucht Zeit, etwas wirklich Überzeugendes zu schaffen.

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren


21. April 2019, 20:53

SIGNAL 4 - Ein Liebesroman der besonderen Art wieder in Arbeit

Signal 4 - Die Augen des Fischermädchens Valerie
Ich habe mich nach sehr reichlicher Überlegung dazu entschlossen, diesen Liebesroman doch zu vollenden und verlegen zu lassen. Zwei interessante Haupt-Protagonisten, Dramatik, Leidenschaft in Verbindung mit moralischer Stärke, Intensive, spannende Dialoge und 480 gut lesbare Seiten werden den Leser erwarten.
Das Buch ist in der Korrekturphase abgeschlossen. Es sind nur noch rechtliche Fragen zu einem Bildanteil des Covers zu klären. BoD - Books on Demand.

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren


28. Februar 2018, 17:32

Der Werdegang meines ersten Romans

Im Jahr 2015 begann ich in einer Zeit der Erholung nach einer schweren gesundheitlichen Phase eine autobiographische Geschichte zu verfassen, die ich aber als einen Test in einen Roman umwandelte. Zuvor war ich in meinem Beruf Verfasser von Fachartikeln und Ausbildungsinhalten gewesen. Ferner übe ich die Tätigkeit eines Sekretärs in meiner Funktion als Bibellehrer aus.

Warum schreibe ich jetzt:

Das Terrain Philippinen - Drama - Liebe und die Interaktion von Protagonisten in diesem Umfeld unter einem faszinierenden Thema sind selten.
Unterhaltung, Spannung und Neues für das eigene Lesebewusstsein.
Beim Lesen eintauchen in die Szenen und die Atmosphäre der Handlungssorte fühlen.
Protagonisten, deren Menschlichkeit zu Tragen kommt, die sich aus ihren Erfahrungen aus der Geschichte entwickeln und den Leser mitreißen sollen, mit ihnen zu fühlen und sie auch zu analysieren, in der Form des dramatischen Unterhaltungsromans.
Meine Liebe zu den Philippinen - Es ist der Fakt - Schreiben ist Kunst - Malen ist Kunst - Die Mitteilung ist Kunst - Ich habe es begonnen und der "Stein vom Herzen" ist gefallen, das erste Buch.

Die Entstehung meiner Romanschreiberei:

2015: Beendigung des Testromans "Im Auge der Zerstörung". Die Story war nach meiner Auffassung nicht verwertbar und sie ruht jetzt sanft in meinen Dateiordnern. Doch deren Wirkung auf meine weitere Arbeit als Autor war enorm.

2016: Das Storyboard für ein Buch, das "Filipiniana" heißen sollte, entstand auf einem DIN A 4 Blatt

Ende 2016: Die Arbeit am Buch "FILIPINIANA - Es geschah in Bacolod" beginnt

Mitte 2017: Das Korrektorat startet - Ich bin ungezwungen ehrlich - Es ist hart!

1.2.2018: Übergabe des Buches an meinen Selfpublishing-Verlag

Seit September 2017 arbeite ich an der Fortsetzung der Reihe

Hans Günter Radmann

Kommentare (0)

Kommentieren




 

Meine Homepage ist unter https://hradmann-paintings.homepage.t-online.de mit SSL benutzbar.

TIPP: Kopieren Sie sich diese Webadresse in ihren Browser.